NewsNews

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service
  3. News

News

Ansprechpartner

Herr
Dr. Kai Kranich
Pressesprecher

Tel: 0351 4678-104
Fax: 0351 4678-222

k.kranich(at)drksachsen.de

Das DRK in Sachsen auf der Florian Messe

Das Deutsche Rote Kreuz in Sachsen präsentiert sich auch dieses Jahr wieder auf der Florian Fachmesse für Feuerwehr, Zivil- und Katastrophenschutz in Dresden. Im Mittelpunkt steht dabei das Ehrenamt und die eingesetzte Spezialtechnik. Weiterlesen

Einsatz für die Wasserwacht am Bärwalder See

Rettung eines verletzten Sürfers an "Sachsens Ostsee" Weiterlesen

Kulturen helfen gemeinsam und Einladung zum Benefizkonzert

Die Sanitäter der der Wasserwacht Koberbachtalsperre stammen aus vier verschiedenen Ländern und sorgten für die Sicherheit beim Zwickau-Triathlon. Weiterlesen

Sachsens Wasser- und Bergwacht erfolgreich beim Bundeswettbewerb der Bereitschaften

Wasserwacht Leipzig-Stadt, Wasserwacht Dresden und Bergwacht Altenberg starteten beim 59. Bundeswettbewerb der DRK Bereitschaften in Darmstadt. Weiterlesen

-

Weiterbildung Bootsdienst - Kentertaining am Bärwalder See

Nicht ganz ohne - erstmals gemeinsame Ausbildung, Kentertraining mit dem "Lausitzer Segelclub Bärwalder See e.V." Weiterlesen

Das Deutsche Rote Kreuz auf dem Tag der Sachsen in Riesa

Das Deutsche Rote Kreuz in Sachsen war auch dieses Jahr zusammen mit THW, Bundeswehr, Bundespolizei, Zoll u. v. m. gemeinsam auf der Blaulichtmeile beim Tag der Sachsen in Riesa! Weiterlesen

Retter aus Sachsen besetzen dreimal das Treppchen zum Bundeswettbewerb im Rettungsschwimmen

Die Wasserwacht-Sachsen ist stolz auf seine Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer! Herren aus Freital - Gold, Gemischte Mannschaft aus Leipzig - Silber und die Dresdener Damen auf dem Bronzerang bei den 43. Bundesmeisterschaften im Rettungsschwimmen. In der Ersten-Hilfe war unser Mixed-Team und die Damen so erfolgreich, dass es neben den Platzierungen auch noch für die Qualifikation zur Teilnahme am Bundeswettbewerb der Bereitschaften reichte. Sollten Sie hier siegen, geht es zu den Europameisterschaften. Weiterlesen

Erster Grimmaer Blaulichtwettstreit war ein voller Erfolg

Am letzten Samstag fand in Zusammenarbeit zwischen den Ortsverbänden des technischen Hilfswerks (THW) Grimma, Altenburg und Leipzig, der Jugendfeuerwehr Grimma und dem Jugendrotkreuz sowie der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Muldental erstmalig ein organisationsübergreifender Wettstreit der Jungretter statt. Erklärtes Ziel war es, den Horizont der Jugend zu erweitern und die Neugierde zu fördern. Zur Eröffnung kamen fast 70 Kinder zusammen und begaben sich in gemischten Teams auf die völlig unbekannte Wettkampfstrecke. Weiterlesen

Katastrophenschutzübung "Schönau 2019"

Die Vollübung im Zuge von „Schöna 2019“ war die größte der bisher im Freistaat Sachsen durchgeführten Katastrophenschutzübungen und zudem die erste mit einer aktiven Beteiligung auch tschechischer Einsatzkräfte. Insgesamt waren rund 950 Rettungskräfte und Hilfskräfte sowie deren jeweilige Führungen in den Übungsverlauf eingebunden. Weiterlesen

Der DRK Landesverband Sachsen e.V. trauert um sein Vorstandsmitglied Andreas Stephan

„Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.“ Weiterlesen

Seite 1 von 5.