NewsNews

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service
  3. News

News

Ansprechpartner

Herr
Dr. Kai Kranich
Pressesprecher

Tel: 0351 4678-104
Fax: 0351 4678-222

k.kranich(at)drksachsen.de

Wasserwacht und Technisches Hilfswerk - gemeinsam für mehr Sicherheit am Bärwalder See!

Technisches Hilfswerk (THW) und DRK Wasserwacht arbeiten Hand in Hand am Bärwalder See und geben sich gegenseitig Fachwissen weiter. So wurde der neben der Besetzung der Wasserrettungswache auch der Sandsackverbau bei Hochwasserlagen und die Rettung von Betroffenen aus dem Wasser trainiert. Weiterlesen

Wasserwacht Meißen unterstützt Einsatz im Lößnitzbad in Radebeul

Das Badevergnügen endet für einen Besucher des unbewachten Lößnitzbades in Radebeul tragisch. Auch die aus Meißen alarmierten Rettungskräfte der DRK Wasserwacht konnten nichts mehr tun - Reanimationsversuche durch die Rettungskräfte vor Ort konnten den Mann leider nicht ins Leben zurück holen. Weiterlesen

Junge Rettungsschwimmer im Zwickauer Land

Die Wasserwacht Koberbachtalsperre bindet den Nachwuchs bereits früh in Arbeit als Rettungsschwimmer ein. Hier ein aktueller Bericht des MDR. Weiterlesen

DRK Wasserwacht und DLRG können verunfallten Jugendlichen aus Steinbruch nur noch tot bergen.

Ein unter Wasser vermisster Jugendlicher (m/15) wurde am gestrigen Abend von Tauchern der DLRG Pirna gefunden und mit Unterstützung der Wasserwachtkameraden aus Freital aus einem Steinbruch an der Schöneberger Passstraße bei Pielitz geborgen. Weiterlesen

Feuer ruft zahlreiche Rettungskräfte auf den Plan

SEG der Wasserwacht Koberbachtalsperre unterstützt Großeinsatz wegen Kellerbrand in Crimmitschau. Weiterlesen

Sachsen sichern IRONMAN in Hamburg ab

Sächsische Rescue Watercrafts (RWC) kommen erneut bei der Absicherung eines der härtesten Triathlon-Wettkämpfe zum Einsatz. Weiterlesen

DRK Wasserwacht in Sachsen kürt seine besten Nachwuchsretter und Nachwuchsretterinnen

Unter dem Motto „25 Jahre und durstig auf Meer“ hat die Wasserwacht in Sachsen am Wochenende die besten Rettungsschwimmer/-innen im Kinder- und Jugendbereich gekürt. Weiterlesen

Eine junge Rettungsschwimmerin zieht eine junge Schwimmerin schwimmend mit einer roten Rettungsboje auf dem Rücken liegend durchs Wasser

Sachsens beste Nachwuchs-Rettungsschwimmer gesucht - 25. DRK-Jugendsachsenmeisterschaft im Rettungsschwimmen

Unter dem Motto „25 Jahre und durstig auf Meer“ ermittelt die Wasserwacht in Sachsen am 22. Juni in Dresden die besten Rettungsschwimmer/-innen im Kinder- und Jugendbereich. In den drei Altersklassen, AK1 (8 -10 Jahre), AK2 (11 -13 Jahre), und AK3 (14 -16 Jahre) werden sich die Teilnehmenden in schwimmerischen Disziplinen und auf einem Erste-Hilfe-Parcours beweisen müssen. Weiterlesen

Sächsische Badegewässer oft nicht bewacht - Auch im Freistaat kam es am Pfingstwochenende wieder zu Badeunfällen.

Auch in 2019 gibt es kaum positive Veränderungen, was die Bewachung der sächsischen Seenlandschaften angeht. Die DRK Wasserwacht rät daher zu gezielter Auswahl der Badestelle, wenn es um die Planung des Wochenendausflugs geht. Weiterlesen

DRK-Wasserwacht gibt Tipps zur Badesaison

Achtung beim Baden im noch kalten Wasser! Weiterlesen

Seite 1 von 4.