Kontakt

DRK-Landesverband Sachsen e.V.
Referat Wasserwacht
Bremer Str.10d
01067 Dresden
Tel.: 0351-4678 0
Fax: 0351-4678 222
Email

Willkommen bei der Wasserwacht Sachsen

Die DRK-Wasserwacht ist der Wasserrettungsdienst der Nationalen Rotkreuzgesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland, dem Deutschen Roten Kreuz (DRK). Die DRK-Wasserwacht ist somit Bestandteil der weltweit größten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Die Rotkreuzidee wird weltweit von über 100 Millionen freiwilligen Helfern und Mitgliedern getragen. Allein in Deutschland engagieren sich rund 4 Millionen Mitglieder.

Aktuelles

Jobangebot "Projektmitarbeiter/in Wasserwacht" im DRK Landeverband Sachsen e.V.

Für den Fachbereich Wasserwacht suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Persönlichkeit als Projektmitarbeiter/in Wasserwacht

Hier gehts zur Ausschreibung: http://finde-deinen-job.de/stellenboerse/stellenangebote/jobs.html?mod=detail&jid=408
Aufgaben:

Landesversammlung 28.11.2015

Präsident dankt den ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern für Einsatz in der Flüchtlingshilfe | Bestätigung und Neuwahl des Präsidiums | Präsidium und Vorstand für Haushaltsjahr 2014...

Am 28.11.2015 kam die Landesversammlung des DRK in Sachsen zum zweiten Mal in 2015 zusammen, um die Weichen für die Arbeit des DRK im Jahr 2016 zu stellen. 

Flüchtlingsarbeit zentrale... [mehr]

Wahl der neuen Landesleitung

Im Rahmen der Landesversammlung der Wasserwacht Sachsen wurde am 21.11.2015 auch die neue Landesleitung gewählt.

Gewählt wurden: Michael Birkner - Landesleiter (DRK Wasserwacht Chemnitz) Jonas... [mehr]

Spendenstollen 2015 - Genießen, Spenden, Helfen.

Plätzchen, Stollen, Mistelzweig, bald ist wieder Weihnachtszeit! Ein leckerer Stollen gehört mittlerweile nicht nur in Sachsen auf den lecker gedeckten Adventstisch. Der Kauf eines Spenden-Stollens...

Wie bereits im vergangenen Jahr hat das DRK mit der Firma KSI einen Spenden-Stollen aufgelegt. Von jedem großen Stollen geht diesmal eine doppelt so hohe Spende direkt an den DRK Kinderhilfsfonds... [mehr]