Kontakt

DRK-Landesverband Sachsen e.V.
Referat Wasserwacht
Bremer Str.10d
01067 Dresden
Tel.: 0351-4678 0
Fax: 0351-4678 222
Email

Willkommen bei der DRK-Wasserwacht in Sachsen

Die DRK-Wasserwacht ist der Wasserrettungsdienst der Nationalen Rotkreuzgesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland, dem Deutschen Roten Kreuz (DRK). Die DRK-Wasserwacht ist somit Bestandteil der weltweit größten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Die Rotkreuzidee wird weltweit von über 100 Millionen freiwilligen Helfern und Mitgliedern getragen. Allein in Deutschland engagieren sich rund 4 Millionen Mitglieder.

Aktuelles

Landeskatastrophenschutzübung "AKUT 2016"

900 Einsatzkräfte des Katastrophenschutzes Sachsen übten am 29. Oktober 2016 die medizinische Erstversorgung einer großen Zahl plötzlich erkrankter Menschen.

Über 100 DRK-Kräfte aus allen Gemeinschaften unterstützten die Vollübung. Das Szenario ging von einer starken Grippewelle aus, die ganz Sachsen erfasst hatte. Übungsziel war es, auch der großen Zahl... [mehr]

Übung im Werdauer Stadtgebiet

Großeinsatz für Rettungskräfte in Werdau Wasserwacht unterstützt Rettungsdienst bei Großübung nach vermeintlicher Gasexplosion

Die Mitglieder der DRK-Wasserwacht Koberbachtalsperre, einer Ortsgruppe des DRK KV Zwickauer Land e.V., wurden am Donnerstagabend zu einem Massenanfall an Verletzten im Werdauer Stadtgebiet gerufen.... [mehr]

Tag der Deutschen Einheit: DRK/THW-Ehrenamt herzlich willkommen!!!

Auf dem Areal der Blaulichtmeile, im Bereich der gemeinsamen THW- & DRK-Präsentation, wird eine EHRENAMTLOUNGE ein Ort des Verweilens und der Begegnung sein.

Hiermit laden wir Sie, als ehrenamtliches DRK-Mitglied, herzlich in die Ehrenamtslounge von DRK & THW ein.

Beim Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit, vom 1. bis 3. Oktober 2016 in... [mehr]

Viele Tote: DRK verurteilt Luftangriff auf Hilfskonvoi in Syrien aufs Schärfste

Das Deutsche Rote Kreuz hat den Angriff auf einen Hilfskonvoi der Vereinten Nationen und des Syrischen Arabischen Roten Halbmondes mit mehreren Toten nahe Aleppo aufs Schärfste verurteilt.

„Wir sind entsetzt über diesen Luftangriff, bei dem Zivilisten und Helfer des Roten Halbmondes, unserer Schwesterorganisation, getötet wurden. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der... [mehr]